Background Image

Wo kurze Wege
garantiert sind

Die Verkehrsinfrastruktur in Mittelhessen ist mehr als nur günstig. Im regionalen Einzugsbereich leben 15,8 Mio. Einwohner. In maximal 15 Minuten erreichen Sie die nächste Autobahnanschlussstelle. Durchschnittlich brauchen Sie nur 45 Minuten bis zum Flughafen Frankfurt/Main. Hier die Fakten zur Verkehrslage.

Straßenverkehr:

  • Autobahnnetz A3 (Niederlande – Österreich), A5 (Frankfurt/Main – Basel), A45 (Dortmund – Aschaffenburg), A480 (Wetzlar – Reiskirchen), A485 („Gießener Ring“)
  • Bundesstraßen B 3, B 49, B 54/B 417 und B 62

Bahnverkehr:

  • ICE-Haltstellen Limburg und Fulda (nicht mehr mittelhessisch, aber im Osten direkt angrenzend an den Vogelsbergkreis)
  • IC-Haltestellen Gießen und Marburg

Flugverkehr:

  • Flughäfen Frankfurt Rhein-Main, Frankfurt (Hahn), Siegerland und Kassel-Calden

Den Frankfurter Flughafen erreichen Sie durchschnittlich in 45 Minuten. Vom ICE-Bahnhof Limburg aus sind es sogar nur 19 Minuten.