Background Image

Workshop „Neue Wege zur Gewinnung
von Mitarbeiter/innen“ in Alsfeld

Workshop des Arbeitskreises Fachkräftesicherung im Regionalmanagement in der Alsfelder VR Bank HessenLand eG. (Foto: Regionalmanagement Mittelhessen / Tilman Lochmüller)

Rund 30 Vertreter von Unternehmen und Institutionen sind am Donnerstag in den Konferenzsaal der VR Bank HessenLand eG in Alsfeld gekommen, um mehr über neue Wege der Fachkräftesicherung und -gewinnung zu erfahren. Auf der Tagesordnung standen die drei Schwerpunkte, mit denen sich der Arbeitskreis Fachkräftesicherung im Regionalmanagement, Veranstalter des Workshops, schon seit einiger Zeit beschäftigt: die Einbindung von Berufsrückkehrerinnen und -rückkehrern, die Teilzeitausbildung und die Nachqualifizierung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zu den Referenten zählten Dr. Sabine Reichhold vom Netzwerk Wiedereinstieg, Ilka Benner von der Justus-Liebig-Universität Gießen, Manfred Weber von der Handwerkskammer Wiesbaden, Thomas Jerwin von der Vogelsbergschule und Matthias Steckenreuter von der Vogelsberg Consult GmbH.

Mehr erfahren Sie zu dieser Veranstaltung bald hier.