Background Image

Corona: Hilfe für Unternehmen

Mittelhessische Unternehmen finden hier einen Überblick über aktuelle Fördermöglichkeiten, Unterstützungsangebote und Hilfsmaßnahmen rund um Corona – sowohl seitens der Hessischen Landesregierung als auch darüber hinaus.

Welche Hilfsangebote stehen bereits zur Verfügung?

Eckpunkte des Soforthilfe-Programms des Landes Hessens (Quelle: Regierungserklärung zur Corona-Krise Volker Bouffier Stand 25.03.2020)

Dieses Programm richtet sich vor allem an Klein- und Kleinstunternehmer, Angehörige freier Berufe und Selbstständige mit bis zu 50. Beschäftigten in Hessen. Das Soforthilfe-Programm Hessens stockt die Hilfemaßnahmen vom Bund mit einem eigenen Zuschuss auf und ergänzt es für Unternehmen mit bis zu 49 Arbeitnehmern. Die Soforthilfe kann nur über das Land Hessen bezogen werden. Anträge können beim Regierungspräsidium Kassel bis zum 31. Mai 2020 und dann ausschließlich online gestellt werden. Eine Ausfüllhilfe und Checkliste für den Antrag finden Sie ebenfalls auf der Website des RP Kassel.       

  • mit bis zu fünf Arbeitnehmern 10.000 Euro Einmalzahlungen als Soforthilfe
  • mit bis zu zehn Arbeitnehmern 20.000 Euro Einmalzahlungen als Soforthilfe
  • mit bis zu 49 Arbeitnehmern 30.000 Euro Einmalzahlungen als Soforthilfe

Ansprechpartner:

Ansprechpartner bei den Kammern:

Servicebüro - IHK Gießen-Friedberg I Soforthilfe-Hotline: 06031 / 609 3333

Christian Bernhard und Alexander Cunz - IHK Lahn-Dill I Soforthilfe-Hotline Dillenburg/Biedenkopf: 02771 842-1111 und Wetzlar: 06441 9448-2222

Michael Hahn - IHK Limburg I Soforthilfe-Hotline: 06431 210-0

Manuel Siemes - IHK Kassel-MarburgSoforthilfe-Hotline: 0561 7891-100

Servicebüro - Handwerkskammer Wiesbaden I Soforthilfe-Hotline: 0611 136-333

Servicebüro - Handwerkskammer Kassel I Soforthilfe-Hotline: 0561 7888-160

Corona Checkliste für Unternehmen des Hessischen Industrie- und Handelskammertages

CoronaWatch by Intelligent Data Analytics

Ida -  Mitglied im Netzwerk mittelhessen.digital launched zentrales Data Hub zur Nachverfolgung der aktuellen Covid-19-Statistik.

In Anbetracht der aktuellen Entwicklungen der Pandemie ausgelöst durch Covid-19 möchte die iDA mit CoronaWatch mehr Transparenz für Bürgerinnen und Bürger sowie Organisationen in Deutschland schaffen. Das frei verfügbare Dashboard wird automatisch mit den neusten Daten zu Infektionsentwicklung aktualisiert. Schauen Sie sich hier die aktuellen Statistiken für Deutschland, die Bundesländer und Kreise an.