Background Image

Termine

In Mittelhessen ist immer etwas los. Und damit Sie sich eine Übersicht verschaffen können, finden Sie in unserem Terminkalender ausgewählte mittelhessische Veranstaltungen aus den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft sowie überregionalen Kultur Highlights. Wenn Sie einen Termin in unserem Kalender veröffentlichen möchten, müssen Sie ein Benutzerprofil anlegen. Sie erhalten dann eine E-Mail und müssen Ihr Profil freischalten. Haben Sie dies gemacht, können Sie sich jederzeit einloggen und Termine für eine Veröffentlichung auf der Regionswebsite vorschlagen.

Nächste Termine

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Wettbewerbsfaktor Ressourceneffizienz: Unterstützung fürUnternehmen
Mittwoch, 12. Juni 2019, 16:30 - 18:30
Aufrufe : 98
Kontakt  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wettbewerbsfaktor Ressourceneffizienz

Inhalte der Veranstaltung

Angesichts der steigenden Nachfrage nach Rohstoffen und Energieträgern weltweit und des fortschreitenden Klimawandels stehen Unternehmen vor der Herausforderung, ihren Energie- und Ressourceneinsatz in Produktionsprozessen zu optimieren und ihre Produkte effizienter zu gestalten. Dies ist ein zentraler Schlüssel, um Kosten zu senken und die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und Institutionen zu steigern.

Einspar- bzw. Optimierungspotenziale bieten sich dabei entlang der gesamten Wertschöpfungskette eines Produktes, wie der Entwicklung, der Produktion, der Verpackung oder dem Transport sowie im Rahmen von Dienstleistungsprozessen.

Doch aktuell schöpfen viele Betriebe die Möglichkeiten, ihren Ressourcenbedarf und Energieverbrauch zu senken und Kostenersparnisse zu realisieren noch nicht voll aus.

Inhalte der Veranstaltung

Ziel der Veranstaltung ist es, verschiedene Unterstützungsangebote für Unternehmen vorzustellen:

  • Lernfabriken ETA und CiP des Kompetenzzentrums Mittelstand 4.0: Hier werden (kostenfreie) Trainingsangebote für Unternehmen angeboten zu den Themen Energieeffizienz und Lean Production. Die Trainings vermitteln anhand realer Produktionsprozessketten Know-How zu innovativen Technologien, Prozessen und Materialien.
  • Förderprogramm PIUS (Produktionsintegrierter Umweltschutz). Hessische Unternehmen, die umweltfreundlich produzieren und gleichzeitig ihre Kosten senken möchten, können dazu mit Beratungen und Investitionszuschüssen gefördert werden. Die verschiedenen Fördermöglichkeiten im Rahmen des PIUS-Programms werden vorgestellt und ein Unternehmen berichtet aus der Praxis.

Referenten

  • Sebastian Hummel, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr, Wohnen (HMWEVW)
  • Stefan Seyfried, Lernfabrik ETA – Energietechnologien und Anwendungen in der Produktion

Die Veranstaltung findet: am 12. Juni 2019 von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr

im Rathaus Gießen, Berliner Platz 1 35390 Gießen statt.


Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis zum 7. Juni 2019 verbindlich an. Per e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ort Gießen