Background Image

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Arbeitskreis Business Continuity Management am 5.12.2019 in Brechen
Donnerstag, 5. Dezember 2019, 17:00 - 20:00
Aufrufe : 78
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unter dem Motto „Wie wird’s gemacht?“ stellt Markus Häse, Leiter des Competence Centers Crisis Management der MLU Matthias Leimpek Unternehmensberatung, das Kernelement des BCM, die Business Impact Analyse (BIA) vor und geht auf Vor- und Nachteile einer BIA ein.

Freuen Sie sich auf einen interessanten Abend, bei dem die MLU ihre Vision einer pragmatischen BIA vorstellt.

Wir laden Sie herzlich zum

Treffen des Arbeitskreises Business Continuity Management

am 05. Dezember 2019 um 17.00 Uhr

in die Räumlichkeiten der MLU Matthias Leimpek Unternehmensberatung (Frankfurter Straße 43, 65611 Brechen, 1. OG) ein.

Wir freuen uns, Ihnen auch dieses Mal wieder einen interessanten Fachvortrag präsentieren zu können:

„Continuity Strategy and Planning – Wie wird’s gemacht?“

Von Markus Häse 

Leiter Competence Center Crisis Management; MLU Matthias Leimpek Unternehmensberatung

Nutzen Sie die Möglichkeit zum Gedankenaustausch. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Bitte melden Sie sich bis zum 02.12.2019 per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Im Anschluss an die Veranstaltung besteht bei einem Imbiss die Möglichkeit zum Gedankenaustausch mit den Referenten und den Teilnehmern. Selbstverständlich können Sie die Einladung auch an weitere BCM-Interessierte weiterleiten.

Ort Brechen
MLU Matthias Leimpek Unternehmensberatung
Frankfurter Str.43
65611 Brechen