Background Image

Termine

In Mittelhessen ist immer etwas los. Und damit Sie sich eine Übersicht verschaffen können, finden Sie in unserem Terminkalender ausgewählte mittelhessische Veranstaltungen aus den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft sowie überregionalen Sport- und Kultur-Highlights. Wenn Sie einen Termin in unserem Kalender veröffentlichen möchten, müssen Sie ein Benutzerprofil anlegen. Sie erhalten dann eine E-Mail und müssen Ihr Profil freischalten. Haben Sie dies gemacht, können Sie sich jederzeit einloggen und Termine für eine Veröffentlichung auf der Regionswebsite vorschlagen.

Ihr Regionalmanagement Mittelhessen

Nächste Termine
19 Apr., 15:00, Online (Zoom)

Titel: Shit in/Shit out – Datenqualität im Unternehmen

Schlüsselwörter: #Datenqualität #Datenanalyse #Optimierung #Geschäftsprozesse

Veranstaltungsart: Einzelveranstaltung

Wann: Freitag, 19.04. 2024 | 15:00 - 16:00 Uhr 

Referent: Herr Marcus Winkler (FTSolutions)

Ort: Online (Zoom)

Teilnehmeranzahl: unbegrenzt

Zielgruppe: Offen für alle Interessierte im Bereich Controlling, Einkauf, Produktion, Logistik, Fertigung, Vertrieb und Qualität. Fachkräfte, Führungskräfte, GeschäftsführerInnen, AusbilderInnen, InnovationsmanagerInnen, PersonalentwicklerInnen, LehrerInnen und Interessierte des Themas aus der Automobil- und Zulieferindustrie in Mittelhessen.

Die Teilnahme ist kostenfrei!

Veranstaltungsbeschreibung:

Aus dem Netzwerk, für das Netzwerk!

Sie kennen es vielleicht selbst: Eine hohe Datenqualität ist elementar für fundierte Entscheidungen, sowohl im operativen Alltag, in strategischen Bereichen als auch zur Optimierung von Geschäftsprozessen. Unternehmen müssen sicherstellen, dass die Daten korrekt, vollständig, aktuell und eindeutig sind. Jedoch reicht dies alleine nicht aus, um Unschärfen und Fehlentscheidungen in der digitalen Welt zu vermeiden. Unser Gastreferent, Herr Marcus Winkler von FTSolutions und Mitglied im Transformationsnetzwerk der Automobilindustrie in Mittelhessen, wird Einblicke geben, welche Maßnahmen Unternehmen ergreifen können, um die Qualität ihrer digitalen Erkenntnisse zu steigern.

 

Ihr Referent:

Nach dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens begann der berufliche Werdegang von Marcus Winkler direkt bei FTSolutions. Seit über 10 Jahren begleitet er Unternehmen auf ihrem Weg in die Digitalisierung. Sein Ziel in der heutigen Aufgabe als Head of Business Intelligence ist es, Menschen in Unternehmen dabei zu unterstützen ihre unternehmerische Wirklichkeit am Bildschirm darzustellen. Die Erfahrung aus konkreten Realisierungen von kundenspezifischen Projekten in den Bereichen Logistik, Fertigung, Einkauf, Vertrieb, QS und Controlling fließen direkt in die Entwicklung des BI Werkzeuges von FT Solutions ein. Als Erfolgsfaktor steht für Marcus Winkler die Kombination aus Technik, Prozess und Mensch im Mittelpunkt.

Marcus Winkler

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Fragen zur Veranstaltung? Schreiben Sie uns eine Mail: teammit-qualifizierung@ccd-studiumplus.de

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Hochschulinformationstage von JLU und THM (Justus-Liebig-Universität Gießen und Technische Hochschule Mittelhessen)
Vom Mittwoch, 25. Januar 2023
Bis Donnerstag, 26. Januar 2023
Aufrufe : 663

HIT Informationsflyer 2023Studieninteressierte erhalten am 25. und 26. Januar 2023 Einblicke in Studium und Fächerangebot

Den Wunschstudiengang kennenlernen und Infos rund ums Studium einholen: Am 25. und 26. Januar 2023 bieten die Gießener Hochschulen mit den Hochschulinformationstagen (HIT) wieder vor Ort einen Einblick in ihre Studienmöglichkeiten – nach zwei Jahren im digitalem Format. Das Studienangebot der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) und der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) erstreckt sich von den Natur-, Ingenieur- und Lebenswissenschaften über die sozial-, rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen sowie die geistes- und kulturwissenschaftlichen Fächer bis hin zu Lehramts- und dualen Studiengängen.

Infos zum Studienangebot vor Ort an den Hochschulen

An den beiden Vormittagen des 25. und 26. Januar 2023 lernen Interessierte im Rahmen der Fachprogramme das Studienangebot der JLU und der THM in Gießen, Friedberg und Wetzlar kennen und können Hochschulluft schnuppern.

Online-Rahmenprogramme in der HIT-Woche

Zusätzlich zu den klassischen Fachprogrammen vor Ort wird es in diesem Jahr ein Online-Rahmenprogramm am 24. und 27. Januar 2022 für alle Interessierten geben. Dieses Programm umfasst unter anderem die Zentralen Veranstaltungen im Vortrags- oder Workshop-Format, in denen die Hochschulen nachmittags zu den Bewerbungs- und Zulassungsverfahren, zur Studienwahl sowie zu Studienfinanzierung, zum Auslandsstudium und zum dualen Studium in der Hochschulverwaltung der JLU, zu Auslandsaufenthalten im Studium sowie zum Studium mit Beeinträchtigung informieren. Einige Fächer bieten zusätzlichen an diesen Tagen ein Online-Programm an.

Alle Informationen und Anmeldung auf

Ort Mittelhessen
Für die Teilnahme an den Fachprogrammen müssen sich Interessierte einzeln online anmelden. Anmeldeschluss ist der 11. Januar 2023.
Am Online-Rahmenprogramm kann ohne vorherige Anmeldung teilgenommen werden. Alle wichtigen Infos zu den Veranstaltungen finden Interessierte rechtzeitig unter:
http://www.uni-giessen.de/hit
oder
http://www.thm.de/hit