Background Image

Termine

In Mittelhessen ist immer etwas los. Und damit Sie sich eine Übersicht verschaffen können, finden Sie in unserem Terminkalender ausgewählte mittelhessische Veranstaltungen aus den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft sowie überregionalen Sport- und Kultur-Highlights. Wenn Sie einen Termin in unserem Kalender veröffentlichen möchten, müssen Sie ein Benutzerprofil anlegen. Sie erhalten dann eine E-Mail und müssen Ihr Profil freischalten. Haben Sie dies gemacht, können Sie sich jederzeit einloggen und Termine für eine Veröffentlichung auf der Regionswebsite vorschlagen.

Ihr Regionalmanagement Mittelhessen

Nächste Termine
04 Okt., 17:00, Virtueller Workshop

Welche ersten Schritte für angehende Gründungen wichtig sind, erklärt Stefan Naumann vom Beratungsnetzwerk Gründung Hessen in diesem Workshop. Dabei setzt diese Veranstaltung einen frühen Fokus im Gründungsprozess, fragt angehende Gründungsinteressierte nach ihrer Vision und leitet daraus auch letztlich deren Mission und Ziele ab, die dann als Grundlage für den Businessplan verwendet werden können. 

Stefan Naumann ist Diplom-Betriebswirt und berät seit vielen Jahren unter anderem mit seinen Unternehmen Gründung Hessen angehende Gründungsinteressierte, Unternehmen und Start-Ups.  

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung jedoch erforderlich bis 03.10.2022. Die Zugangsdaten gehen in dann rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn zu. 

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes "KI für Startups" statt. Dieses vermittelt Gründer*innen und Startups sowie den KMU der Region Mittelhessen mithilfe von Netzwerkveranstaltungen und weiteren Workshops eine gute Basis dafür, ihre Produkte- und Dienstleistungsideen mithilfe von Künstlicher Intelligenz bzw. Maschinellem Lernen smart und zukunftsfähig weiter zu entwickeln. Das Angebot richtet sich darüber hinaus an alle Interessierten, die einen Einblick in den Bereich Künstliche Intelligenz erhalten möchten. 

Die Veranstaltung wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert. Wir werden daher im Vorfeld der Veranstaltung die für die Dokumentation erforderlichen Daten erheben und freuen uns über Ihre / Eure Unterstützung. 

 

 

EFRE

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Marburger Schlosskonzerte: Musikalische Delikatessen mit dem Ensemble Dragma
Samstag, 10. September 2022, 19:00
Aufrufe : 135

Das höfische Festmahl kehrt nach Marburg zurück

Ensemble Dragma

  •     Agnieszka Budzińska-Bennett – Gesang und Harfe
  •     Jane Achtman – Vielle
  •     Marc Lewon – Laute, Vielle und Gesang

Ensemble Dragma: Spielfreude, Harmonie und Sachverstand

Wenn das Schweizer Ensemble Dragma die musikalische Vielfalt des Essens, Trinkens (samt Folgen) und Kochens auf die Bühne bringt, wird Marburg in seinem Jubiläumsjahr Zeuge einer vollendeten Verbindung von Spielfreude, Harmonie und Sachverstand: Das Ensemble, inter­national besetzt mit absoluten Spezialisten für die Musik des Hochmittel­alters und der Renaissance, arbeitet mit originalen Quellen und setzt sie lebendig, abwechslungsreich und stimmungsvoll um. Die flexible Besetzung mit Singstimmen, Harfe, Vielle, Gamben und Laute erlaubt es, das Repertoire einem heutigen Publikum nahezubringen.

Festmahl im Schlossblick-Restaurant

Da der Fürstensaal des Landgrafenschlosses nicht Corona-konform belüftet werden kann, wird die Veranstaltung im Panorama-Restaurant des Kaufhauses Ahrens (Universitätsstr. 14–22) stattfinden. Hier werden die Musiker den kulturellen Durst des Publikums löschen, bevor Lecker­bissen nach historischen Rezepten gereicht werden. Für die schmackhafte Umsetzung des mehrgängigen Menüs mit wahlweise fleisch­haltigen oder vegetarischen Speisen in Büfett-Form sorgt das Kaufhaus Ahrens (Einlass ab 18:30 Uhr über den Eingang Wilhelmstraße oder das Parkhaus; Parken kostenlos).

Im kostenlosen Programmheft sind sämtliche Texte im Original und in Übersetzung abgedruckt und mit passenden Bildern illustriert; zusätzlich gibt es die Übersetzungen auch in Braille-Blindenschrift. Eine barrierefreie Textdatei kann über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden.

Vorverkaufsstellen in den Landkreisen Marburg-Biedenkopf und Gießen, Online-Kartenverkauf über ADticket/Reservix: https://marburger-schlosskonzerte.reservix.de/events 


Ort Marburg
Termin: Samstag, 10. September 2022, 19:00 Uhr im Kaufhaus Ahrens, Restaurant im 4. OG
Mit: Ensemble Dragma
Agnieszka Budzińska-Bennett – Gesang und Harfe
Jane Achtman – Vielle
Marc Lewon – Laute, Vielle und Gesang