Background Image

Termine

In Mittelhessen ist immer etwas los. Und damit Sie sich eine Übersicht verschaffen können, finden Sie in unserem Terminkalender ausgewählte mittelhessische Veranstaltungen aus den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft sowie überregionalen Sport- und Kultur-Highlights. Wenn Sie einen Termin in unserem Kalender veröffentlichen möchten, müssen Sie ein Benutzerprofil anlegen. Sie erhalten dann eine E-Mail und müssen Ihr Profil freischalten. Haben Sie dies gemacht, können Sie sich jederzeit einloggen und Termine für eine Veröffentlichung auf der Regionswebsite vorschlagen.

Ihr Regionalmanagement Mittelhessen

Nächste Termine
07 Jul., 00:00, Wetzlar

Der Landwirtschaftliche Verein Lahn-Dill von 1832 e.V. veranstaltet vom 07.07. - 11.07.2022 das 66. Ochsenfest in Wetzlar, das wieder über 100.000 Besucher aus dem mittelhessischen Raum anziehen wird.

Das Ochsenfest ist eine Informations- und Verkaufsausstellung mit 12.000 qm Ausstellungsfläche und ca. 200 Aussteller angegliedert.

Nähere Informationen finden Sie auf https://www.ochsenfest-wetzlar.de/

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Data Sovereignty for Tomorrow – Digital Leaders Roundtable Hessen
Mittwoch, 29. Juni 2022, 18:00 - 20:00
Aufrufe : 51

Die EU ist im Begriff, ihren Rechtsrahmen für die Datenwirtschaft neu zu gestalten. Ziel ist, das wirtschaftliche und gesellschaftliche Potenzial von Daten und datengetriebenen Technologien im Einklang mit den Vorschriften und Werten der EU freizusetzen. Dazu soll ein digitaler Binnenmarkt geschaffen werden, der einen ungehinderten Datenfluss in der EU und zwischen den Wirtschaftszweigen ermöglicht. Voraussetzung dafür ist, dass entsprechende Daten zur Verfügung stehen. Welche Rolle spielt dabei die Inhaberin/der Inhaber dieser Daten? Unter dem Stichwort „Datensouveränität“ wollen wir diskutieren, wie Dateninhaberinnen und Dateninhaber befähigt werden können, souverän über die Verwendung ihrer Daten zu entscheiden. Ist hierfür der klassische Datenschutz, der die „schützende Hand“ über die Einzelnen hält, optimal geeignet, oder bedarf es neuer Denkansätze und Steuerungsmechanismen? Wie lässt sich eine souveräne Datenverwendung sicherstellen, die die Datengebenden nicht nur als schutzbedürftig versteht, sondern ihre aktive und partizipative Rolle widerspiegelt?

Aktuelle Entwicklungen in Brüssel und Hessen diskutieren wir in der nächsten Ausgabe der Digital Leaders Roundtable-Reihe, dieses Mal unter der Überschrift „DATA SOVEREIGNTY FOR TOMORROW“.

Die Veranstaltung findet sowohl in Präsenz als auch digital statt. Sie können die Veranstaltung über den YouTube-Kanal Hessen in Berlin und Europa - YouTube verfolgen:
Über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! können Sie gerne Ihre Fragen stellen.

Ort Hybrid
29. Juni 2022, 18.00 – 20.00 Uhr
Die Veranstaltung wird simultan Englisch/Deutsch verdolmetscht.
Bitte melden Sie sich an über diesen Link; https://events.digitales.hessen.de/Data-Sovereignty-for-Tomorrow-Digital-Leaders-Roundtable-Hessen-DE-2022