Background Image

Termine

In Mittelhessen ist immer etwas los. Und damit Sie sich eine Übersicht verschaffen können, finden Sie in unserem Terminkalender ausgewählte mittelhessische Veranstaltungen aus den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft sowie überregionalen Sport- und Kultur-Highlights. Wenn Sie einen Termin in unserem Kalender veröffentlichen möchten, müssen Sie ein Benutzerprofil anlegen. Sie erhalten dann eine E-Mail und müssen Ihr Profil freischalten. Haben Sie dies gemacht, können Sie sich jederzeit einloggen und Termine für eine Veröffentlichung auf der Regionswebsite vorschlagen.

Ihr Regionalmanagement Mittelhessen

Nächste Termine
30 Jan., 14:00, Limburg

Individuell informieren und Förderkontakte knüpfen für kleine und mittlere Unternehmen sowie Existenzgründungen in der Industrie- und Handelskammer Limburg

Sie haben ein Unternehmen und ...

– wollen Ihren Betrieb erweitern?
– benötigen zusätzliche Finanzierungsmittel für Investitionen?
– entwickeln technologisch fortschrittliche Produkte oder führen
innovative Verfahren bzw. Dienstleistungen ein?
– suchen Kooperationspartner?
– wollen die Nachfolge regeln?

Sie planen eine Existenzgründung und ...
– haben eine zündende Geschäftsidee?
– träumen vom eigenen Unternehmen?
– wissen nicht, wohin mit den vielen Fragen zu Businessplan,
Finanzierungsbausteine, Standortsuche, öffentlicher Förderung?

Wir bieten Ihnen ...
– eine individuelle, unabhängige und kostenlose Beratung
zur Unter nehmensfinanzierung unter Einbindung öffentlicher
Fördermittel.
– Beratung bzgl. Existenzgründungen und zur Umsetzung von
Gründungsvorhaben.
– Informationen über die Förderung betriebswirtschaftlicher
und technologischer Beratung.
– Beratung von der Unternehmensübergabe bis zur Unternehmens-
strategie.
– Unternehmens-Check-up.
– Kontakte für den Technologietransfer.
– Innovationsberatung, Zugang zu Hochschul-Know-how.
– Beratung zu geförderten Weiterbildungsmaßnahmen von
Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kleiner und mittelständischer
Unternehmen.
– Hilfe bei der Suche nach einem geeigneten Standort.

Wir beraten Sie gerne – unabhängig, umfassend und vertraulich

  • Jan-Oke Schöndlinger
    Existenzgründung und Unternehmensförderung IHK Limburg
  • Marlies Hillebrandt
    Betriebswirtschaftliche Beratung Handwerkskammer Wiesbaden
  • Selina Türck
    RKW Hessen GmbH
  • Lars Wittmaack
    Wirtschaftsförderung Limburg-Weilburg-Diez GmbH
  • Thomas Peter
    Förderberatung Hessen
    Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Event „Spot on: Social Entrepreneurship & Economy“
Mittwoch, 4. Mai 2022, 19:00 - 21:30
Aufrufe : 643

https://mail.google.com/mail/b/ALGkd0we2pXgju50I75yB1gJTS97peoTtYXmLG5-0Qmanv1DgSg0/u/0?ui=2&ik=f6bbeecb9b&attid=0.2&permmsgid=msg-f:1730709902948479268&th=1804b77cae7eb124&view=fimg&disp=thd&attbid=ANGjdJ_OSfMy1ph4zKkyqcqG8tLufQKnnshYxQQciKW7_nyFOPJDCCmkM-_MBu6ZOVlM9LBa5a5V0UCT8TJCZpQinsPDvtHPGrpbH_R7TkDJNMPFhuDBmyqyeBM-98E&ats=2524608000000&sz=w1920-h927

Ein Gießener Kino voller Impact
Lösungen für globale und gesellschaftliche Herausforderungen – das leisten Sozialunternehmen. Was dahinter steckt, soll ein Abend im Gießener ROXY Kino zeigen.

Sozialunternehmen liegen im Trend und immer mehr Menschen möchten, wenn sie gründen, gesellschaftlich und ökologisch etwas positiv verändern. Doch für viele stellt sich noch immer die Frage, was hinter dem Begriff „Soziales Unternehmertum (Social Entrepreneurship)“ eigentlich steckt.

Aus diesem Grund laden das Technologie- und Innovationszentrum Gießen (TIG), der Entrepreneurship Cluster Mittelhessen (ECM), die studentische Unternehmensberatung Sail Solutions (THINK), die Technische Hochschule Mittelhessen (THM) und das Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland (SEND) zu einem gemeinsamen Kinoabend ein.

Nach spannenden Kurzfilmen zu unterschiedlichen Sozialunternehmen erklärt Patrick Mijnals, Gründer von bettervest und Gründungsberater bei SEND, was Social Entrepreneurship überhaupt ist – und was nicht. Neben bettervest gibt es mit Daniel Anthes (Knärzje) und Claudia Allonas (UPSTREAM) Pitches zu weiteren sozialunternehmerischen Ideen, die allesamt aus Hessen und der Region stammen.

Soziales Unternehmertum verbindet Soziales und Wirtschaft und kann dabei durch einen ganzheitlichen Ansatz der Gemeinwohlökonomie ergänzt werden. Daher spricht zum Abschluss Dr. Ulrich Dewald, Geschäftsführer der GEFAK Marburg in seiner Keynote mit anschließender Publikumsdiskussion zu den Potentialen der Gemeinwohlökonomie für Gesellschaft, Startups und Unternehmen.

Im Anschluss gibt es noch die Möglichkeit, das eigene Netzwerk zu erweitern.

Ort Gießen
Das kostenlose Event „Spot on: Social Entrepreneurship & Economy“ findet am Mittwoch, 4. Mai 2022 von 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr im ROXY Kino Gießen statt. Eine vorige Anmeldung unter https://www.eventbrite.de/e/spot-on-social-entrepreneurship-economy-tickets-302865497857 ist aufgrund der limitierten Zahl von Sitzplätzen verpflichtend.