Background Image

Termine

In Mittelhessen ist immer etwas los. Und damit Sie sich eine Übersicht verschaffen können, finden Sie in unserem Terminkalender ausgewählte mittelhessische Veranstaltungen aus den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft sowie überregionalen Sport- und Kultur-Highlights. Wenn Sie einen Termin in unserem Kalender veröffentlichen möchten, müssen Sie ein Benutzerprofil anlegen. Sie erhalten dann eine E-Mail und müssen Ihr Profil freischalten. Haben Sie dies gemacht, können Sie sich jederzeit einloggen und Termine für eine Veröffentlichung auf der Regionswebsite vorschlagen.

Ihr Regionalmanagement Mittelhessen

Nächste Termine
07 Jul., 00:00, Wetzlar

Der Landwirtschaftliche Verein Lahn-Dill von 1832 e.V. veranstaltet vom 07.07. - 11.07.2022 das 66. Ochsenfest in Wetzlar, das wieder über 100.000 Besucher aus dem mittelhessischen Raum anziehen wird.

Das Ochsenfest ist eine Informations- und Verkaufsausstellung mit 12.000 qm Ausstellungsfläche und ca. 200 Aussteller angegliedert.

Nähere Informationen finden Sie auf https://www.ochsenfest-wetzlar.de/

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
digitalen Informationsveranstaltung „Gemeinwohl trifft Wirtschaft. Die Gemeinwohl-Ökonomie in der Praxis“
Freitag, 25. Februar 2022, 15:00 - 16:00
Aufrufe : 330

Gemeinwohl-Ökonomie – eine Chance für etablierte Unternehmen, Start-ups, Bildungseinrichtungen, Institutionen, Vereine und vielleicht auch für Ihre Organisation?

Der LEADER – Region GießenerLand e.V. möchte dem Thema Wirtschaft bei ihrer Strategieentwicklung neue Impulse geben. Eine wichtige Chance für die Region ist das Modell der Gemeinwohl-Ökonomie: Denn Wirtschaft geht auch anders!

Informieren Sie sich  über die Idee und das Konzept dieser neuen Wirtschaftsbewegung auf der öffentlichen digitalen Informationsveranstaltung.

Details und Anmeldung über https://giessenerland.de/news-und-termine/25-februar-infoveranstaltung-gemeinwohl-oekonomie/

Ein Workshop zur Erarbeitung von konkreten Umsetzungsideen zur Gemeinwohl-Ökonomie folgt am 18. März 2022.

Ort Online
Bitte melden Sie sich bis zum 21.02.2022 auf der Homepage oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Sie erhalten kurz vor der Veranstaltung die ZOOM-Zugangsdaten.