Background Image

Termine

In Mittelhessen ist immer etwas los. Und damit Sie sich eine Übersicht verschaffen können, finden Sie in unserem Terminkalender ausgewählte mittelhessische Veranstaltungen aus den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft sowie überregionalen Sport- und Kultur-Highlights. Wenn Sie einen Termin in unserem Kalender veröffentlichen möchten, müssen Sie ein Benutzerprofil anlegen. Sie erhalten dann eine E-Mail und müssen Ihr Profil freischalten. Haben Sie dies gemacht, können Sie sich jederzeit einloggen und Termine für eine Veröffentlichung auf der Regionswebsite vorschlagen.

Ihr Regionalmanagement Mittelhessen

Nächste Termine
28 Sept., 09:00, Hybrid

Der Kongress „Digitale Städte – Digitale Regionen“ ist die Leitveranstaltung des Landes Hessen für die Digitalisierung in Kommunen und Regionen.
Akteuren aus Politik und Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft bietet er ein Forum, um sich in den Themen "Smart City" und "Smart Region" passgenau zu informieren und zu vernetzen.

Fokusthema 2022
Kommunen for future:
Zielbild Klimaneutralität

Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind aktuell eines der großen Themen. Wie kann die Digitalisierung helfen, dem Klimawandel zu begegnen? Was können speziell Kommunen machen, um lokal und regional zu handeln? Dies sind zwei Kernfragen, die beim Kongress „Digitale Städte – Digitale Regionen“ im Fokus stehen. Auf Einladung der Hessischen Digitalministerin Prof. Dr. Kristina Sinemus kommen Akteurinnen und Akteure aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft vor Ort und online zusammen, um das diesjährige Fokusthema „Kommunen for future: Zielbild Klimaneutralität“ in der Theorie aber auch anhand von zahlreichen Praxisbeispielen zu diskutieren, sich auszutauschen und zu informieren. Eine Expo mit knapp 30 Ausstellenden ergänzt das Angebot. Der Kongress beginnt am
Mittwoch, 28. September, 10 Uhr,
Kulturbahnhof Südflügel,
Franz-Ulrich-Straße 6, 34117 Kassel.

Wir führen Lösungsgestalter und -anbieter zusammen - ob Sie aus einer Kommune kommen, aus der Wissenschaft, aus Unternehmen oder Start-ups, aus Initiativen, Vereinen oder Verbänden.

Mehr Informationen und kostenfreie Anmeldung auf https://www.smarte-region-hessen.de/kongress/

Die Veranstaltung wird zusätzlich gestreamt. Wenn Sie online teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte unter diesem Link an.

29 Sept., 00:00, Hessen

bild
Mit dem 7. Tag der Nachhaltigkeit möchten wir gemeinsam mit allen Menschen in Hessen das
Leitbild der Nachhaltigkeitsstrategie Hessen lebendig werden lassen. In 22 Leitsätzen sind positive Zukunftsbilder formuliert, die das gemeinsame Ziel eines lebenswerten Hessens veranschaulichen und greifbar machen. Das Leitbild überträgt die globalen Nachhaltigkeitsziele, die SDGs, auf Hessen.

So bunt und vielfältig, wie unser Hessen ist, so bunt und vielfältig sind auch die Wege, das Leitbild umzusetzen: Zum Beispiel kannst Du Kindern auf den Streuobstwiesen Deiner Gemeinde erklären, für welche Arten die Wiesen lebensnotwendig sind passend zu Leitsatz 13. Serviere Deinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Betriebsrestaurant ökologisch erzeugte und regionale Lebensmittel und stelle Kontakte zu Erzeugern her passend zu Leitsatz 7 – oder befreie bei einer gemeinsamen Müllsammelaktion die Ufer von Flüssen und Seen von schädlichem Plastik passend zu Leitsatz 21. Also nutze den Aktionstag und zeige Dein Engagement für ein nachhaltiges Hessen.

Denn die Zukunft in Hessen liegt in unserer Hand. Werde aktiv und engagiere Dich gemeinsam mit Freundinnen und Freunden, Familie, Arbeitskolleginnen und -kollegen, Vereinsmitgliedern oder Mitschülerinnen und Mitschülern für ein lebenswertes Hessen.

Wer kann mitmachen?

Kommunen, Vereine, Verbände, Schulen, Institutionen, Unternehmen und viele Menschen sind an diesem Tag dabei und zeigen, was sie bereits jetzt für ein besseres Morgen tun. Der hessenweite Aktionstag zeigt: Nachhaltigkeit lebt vom Mitmachen! Nutze die Aufmerksamkeit des Aktionstags und mache Dich gemeinsam mit über sechs Millionen Hessinnen und Hessen für mehr Nachhaltigkeit im Land stark!

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Seminar ABC der Steuern für Existenzgründer
Montag, 9. Mai 2022, 17:00 - 21:00
Aufrufe : 366
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BASISWISSEN EXISTENZGRÜNDUNG

Wie kann ich erfolgreich gründen und was sind die wichtigsten Schritte auf dem Weg in die Selbstständigkeit? In unserem modularen Seminarprogramm BASISWISSEN EXISTENZGRÜNDUNG erhalten Sie die wichtigsten Informationen zum Start in die unternehmerische Selbstständigkeit. Praxiserfahrene Referentinnen und Referenten helfen Ihnen durch praxisorientierte Planungs- und Handlungsanleitungen die ersten Schritte zu gehen. Die Themen reichen von Grundlagen zu behördlichen und rechtlichen Fragen, kaufmännischer Planung mit Erstellung von Businessplänen, Steuern und Buchführung, Finanzierung und Förderprogrammen bis hin zur sozialen Absicherung. Die Teilnehmer/innen erhalten ausführliche Arbeitsunterlagen sowie einen Planungsordner.

MODUL 4: Durchblick im Steuerdschungel – ABC der Steuern für Existenzgründer

Die steuerlichen Vorschriften für Unternehmer/innen sind sehr umfangreich und für viele Neueinsteiger ein „Buch mit sieben Siegeln“. Dieses Modul ebnet Ihnen einen Weg durch den Steuerdschungel. Die Grundzüge der Unternehmensbesteuerung sowie steuerliche Rechte und Pflichten werden erklärt. Gezeigt wird auch, wie Sie den steuerlichen Gewinn mithilfe der Buchführung ermitteln. An praktischen Beispielen erfahren Sie, wie mögliche Steuervorteile genutzt und Fehler vermieden werden können.

Themen des Moduls sind u.a.: Die betriebliche Nutzung des privaten PKW, Steuerliche Folgen aus der Rechtsformwahl, Kleinunternehmerregelung, Ausfüllen des Fragebogens zur steuerlichen Erfassung – was muss beachtet werden?, Wie führe ich ein Kassenbuch?, Kann ich meine Buchhaltung selbst führen und wie?, Wie ermittelt man den Gewinn?, Wer zahlt wann, welche Steuern?

Modulares Baukastensystem – Komplettpaket oder individuell ausgewählte Inhalte

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, alle fünf Module innerhalb von drei Wochen zu absolvieren. Dabei können Sie alle Module einzeln belegen und sich somit Ihr individuelles Qualifizierungspaket schnüren. Um für Ihre Gründung umfassend vorbereitet zu sein, bieten wir Ihnen auch alle fünf Module im Komplettpaket zum Vorzugspreis von 196,00 € an.

Ort Friedberg