Background Image

Termine

In Mittelhessen ist immer etwas los. Und damit Sie sich eine Übersicht verschaffen können, finden Sie in unserem Terminkalender ausgewählte mittelhessische Veranstaltungen aus den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft sowie überregionalen Sport- und Kultur-Highlights. Wenn Sie einen Termin in unserem Kalender veröffentlichen möchten, müssen Sie ein Benutzerprofil anlegen. Sie erhalten dann eine E-Mail und müssen Ihr Profil freischalten. Haben Sie dies gemacht, können Sie sich jederzeit einloggen und Termine für eine Veröffentlichung auf der Regionswebsite vorschlagen.

Ihr Regionalmanagement Mittelhessen

Nächste Termine

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
„Mein Weg zurück in den Beruf“ als Online-Seminar für Vogelsbergerinnen
Donnerstag, 11. März 2021, 15:30 - 17:30
Aufrufe : 799
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
  • Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt informieren am 11. März von 15.30 bis 17.30 Uhr online
  • Anmeldung gewünscht
  • Angebot im Rahmen des internationalen Frauentags (8. März)

Das Online-Seminar „Mein Weg zurück in den Beruf – Existenzsichernde Perspektiven für Berufsrückkehrende“ bietet die Kommunale Vermittlungsagentur (KVA) Vogelsbergkreis in Kooperation mit der Arbeitsagentur Gießen am Donnerstag (11. März) von 15.30 bis 17.30 Uhr an. Nach einem Kurzvortrag zur Einführung können zu dem Thema individuelle Fragen gestellt werden.

Schwerpunkte sind die Situation der Frauen auf dem Arbeitsmarkt, Möglichkeiten und Wege zum Wiedereinstieg ins Berufsleben, Vereinbarkeit von Beruf und Kinder, Arbeitszeit, Kinderbetreuung, Selbstvermarktung sowie unterstützende Angebote. Auch die Mobilität spielt, gerade im ländlichen Vogelsberg, eine wichtige Rolle.

Interessierte melden sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. per Mail oder telefonisch unter 06641-977213 an. Die Teilnahme ist kostenlos. Ausdrücklich sind Interessierte eingeladen, die bisher noch nicht mit der KVA oder der Agentur für Arbeit in Kontakt stehen.

 

Ort Online