Background Image

Termine

In Mittelhessen ist immer etwas los. Und damit Sie sich eine Übersicht verschaffen können, finden Sie in unserem Terminkalender ausgewählte mittelhessische Veranstaltungen aus den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft sowie überregionalen Kultur Highlights. Wenn Sie einen Termin in unserem Kalender veröffentlichen möchten, müssen Sie ein Benutzerprofil anlegen. Sie erhalten dann eine E-Mail und müssen Ihr Profil freischalten. Haben Sie dies gemacht, können Sie sich jederzeit einloggen und Termine für eine Veröffentlichung auf der Regionswebsite vorschlagen.

Nächste Termine
23 Sep, 18:00, Gießen
 

BASISWISSEN EXISTENZGRÜNDUNG

Wie kann ich erfolgreich gründen und was sind die wichtigsten Schritte auf dem Weg in die Selbstständigkeit? In unserem modularen Seminarprogramm BASISWISSEN EXISTENZGRÜNDUNG erhalten Sie die wichtigsten Informationen zum Start in die unternehmerische Selbstständigkeit. Praxiserfahrene Referentinnen und Referenten helfen Ihnen durch praxisorientierte Planungs- und Handlungsanleitungen die ersten Schritte zu gehen. Die Themen reichen von Grundlagen zu behördlichen und rechtlichen Fragen, kaufmännischer Planung mit Erstellung von Businessplänen, Steuern und Buchführung, Finanzierung und Förderprogrammen bis hin zur sozialen Absicherung. Die Teilnehmer/innen erhalten ausführliche Arbeitsunterlagen sowie einen Planungsordner.

 

MODUL 5: Mit Netz und doppeltem Boden – Betriebliche und persönliche Versicherungen

Der Schritt in die Selbstständigkeit ist für viele junge Unternehmer/innen ein Schritt in eine ungewisse Zukunft. Umso wichtiger ist es, Risiken einschätzen zu können und möglichst umfassend abzusichern. Risiken für das Unternehmen sind dabei genauso relevant wie Risiken, denen der Gründer selbst ausgesetzt ist. In diesem Modul erhalten Sie umfassende Informationen zur Absicherung Ihrer unternehmerischen wie persönlichen Risiken sowie über die Verpflichtung bestimmte Versicherungen abzuschließen.

Themen des Moduls sind u.a. die Kranken- und Pflegeversicherung, Rentenversicherung, Unfallversicherung und Berufsgenossenschaft sowie betriebliche Haftpflicht- und Vermögensschadenversicherung.

24 Sep, 09:00, Gießen
 

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Future Lab zu neuen Technologien
Donnerstag, 14. März 2019, 09:00 - 14:00
Aufrufe : 339

Was bringt die technologische Zukunft? Wie lauten die wichtigsten Trends und welche Geschäftsmodelle ergeben sich daraus?

Für Unternehmer sind das entscheidende Fragen.


Aus diesem Grund lädt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg für Donnerstag, 14. März, zum „FUTURE LAB: Neue Technologien“ ein. In Form eines Barcamp können die Teilnehmer zwischen 9 und 14 Uhr erörtern, was die drängends-
ten Fragen im Bereich der neuen Technologien sind – und wie wir sie gemeinsam angehen können. Gegen Mittag gibt es einen Imbiss. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich.

Sie entscheiden, was ihnen wichtig ist: Die Teilnehmer schälen im Plenum zum festgelegten Rahmenthema des Barcamp mögliche Unterthemen heraus, mit denen sie sich intensiver beschäftigen wollen. Dann suchen sie sich aus, was sie interessiert und wo sie mitarbeiten wollen – nach dem Motto: „Wer was Interessantes vorschlägt, findet auch sein Publikum.“

In Kleingruppen eröffnet sich dann die Möglichkeit, Wissen und Erfahrungen auszutauschen, zu teilen und zu diskutieren. Auf diese Weise ermöglicht ein Barcamp, auch Unkonferenz genannt, einen Wissensaustausch ohne spezifische Vorgaben.

Abschließend präsentieren die Teilnehmer die Ergebnisse in großer Runde. Durch das Future Lab führt Oliver Gerstheimer, Managing Director der Kasseler Chilli Mind GmbH.

Online anmelden unter www.ihk-kassel.de/futurelab

Ort Kassel
Ort: IHK Kassel-Marburg
Kurfürstenstr. 9, 34117 Kassel