Background Image

Termine

In Mittelhessen ist immer etwas los. Und damit Sie sich eine Übersicht verschaffen können, finden Sie in unserem Terminkalender ausgewählte mittelhessische Veranstaltungen aus den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft sowie überregionalen Kultur Highlights. Wenn Sie einen Termin in unserem Kalender veröffentlichen möchten, müssen Sie ein Benutzerprofil anlegen. Sie erhalten dann eine E-Mail und müssen Ihr Profil freischalten. Haben Sie dies gemacht, können Sie sich jederzeit einloggen und Termine für eine Veröffentlichung auf der Regionswebsite vorschlagen.

Nächste Termine
28 Feb, 14:00, Gießen
 

Um die Digitalisierung kommt keiner herum. Ihre Dimensionen und ihre Einflussnahme sind praktisch grenzenlos und wachsen nicht in linearer, sondern in exponentieller Geschwindigkeit. Für jedes Unternehmen bedeutet das sich frühzeitig mit den Konsequenzen auseinander zu setzen und die Veränderungen als Chance zu nutzen. Angesichts der unüberblickbaren Möglichkeiten erscheint jedoch der Beginn der Umstrukturierung unklar, die vollkommende Umsetzung einer Vision „Industrie 4.0“ im eigenen Unternehmen unerreichbar. Gerade kleine und mittlere Unternehmen sehen in der ganzheitlichen Umsetzung dieser Vision keinen Bezug zur eigenen Unternehmensrealität. Aber auch kleine und mittlere Unternehmen müssen ihre Einstellung zur Technologie und ihren Umgang damit entsprechend überprüfen und anpassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Zielsetzung

Dieser Lehrgang befähigt die Teilnehmer sinnvolle erste Lösungsansätze für das eigene Unternehmen zu finden und Projekte voranzutreiben. Sie bekommen Anregungen in welchen Bereichen Digitalisierungsprojekte möglich sind und welches Potential Sie haben. Sie erhalten Anleitungen für die ersten Schritte auf dem Weg zur eigenen Digitalisierungsstrategie und Ihren Einfluss auf die unterschiedlichen Bereiche des Unternehmens. Produkte und Dienstleistungen müssen an die neuen Kundenbedürfnisse angepasst werden oder Arbeitsabläufe müssen gestrafft werden. Je nach eigener Funktion werden die aufgezeigten Beispiele für Sie leichter oder weniger leicht nachzuvollziehen sein. Deshalb werden die Inhalte im Bezug zu den einzelnen Unternehmensstrukturen dargestellt. Ein Schwerpunkt liegt auch auf dem Umgang mit Widerständen gegen das Digitalisierungsprojekt im Unternehmen.

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Die WissensWerkstatt für Kinder lädt ein!
Samstag, 2. Februar 2019, 11:00 - 12:00
Aufrufe : 398
Kontakt www.das-jbw.de

„Mord im Bienenvolk. Wie wird eine Biene zur Königin?“
Prof. Dr. Bernd Grünewald von der Goethe-Universität in Frankfurt a.M. zu Gast in der WissensWerkstatt für Kinder


Am Samstag, den 2. Februar 2019 veranstaltet der Lions Club Limburg Mittellahn von 11.00 – 12.00 Uhr in der Limburger Stadthalle (Clubebene) die nächste Vorlesung der WissensWerkstatt für Kinder.
Wenn ein Bienenvolk sich eine neue Königin wählt, wird es gruselig: Die erste Tat einer frisch geschlüpften Bienenkönigin ist der Mord an ihren Schwestern, die noch in den Waben schlafen. Bei ihrem hochzeitsflug kommen nur die schnellsten Drohnen zum Zug. Das klingt hart, muss aber so sein. Warum, erfahren alle jungen, interessierten Forscher/innen in der Vorlesung des Bienenforschers Prof. Bernd Grünewald vom Institut für Bienenkunde der Goethe-Universität Frankfurt a.M.

Eingeladen sind alle Kinder von 8 – 12 Jahren, egal auf welche Schule sie gehen. Nach dem Besuch von jeweils 6 Veranstaltungen erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein „Diplom“ und ein T-Shirt von Claudius Clever gratis.
Der Eintritt zu den „Vorlesungen“ ist frei.

Neben dem Jugendbildungswerk Limburg-Weilburg, als Einrichtung der außerschulischen Kinder- und Jugendbildung, wird der Lions Club Limburg Mittellahn bei diesem Vorhaben von der Stadtjugendpflege Limburg unterstützt.
Grundsätzlich ist keine Anmeldung erforderlich.
Gruppen ab 10 Personen sollten sich jedoch über das Jugendbildungswerk Limburg- Weilburg (Tel.: 06431-296-118) Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) anmelden.
Wir freuen uns, wenn Eltern, Großeltern oder Bekannte die Kinder in die Limburger Stadthalle bringen – jedoch haben die Erwachsenen in dieser Zeit vorlesungsfrei.
Kinder, die zum wiederholten Mal mitmachen wollen, bitte den Studentenausweis mitbringen!

Folgende weitere Termine und Themen erwarten die Kinder noch bis Juni 2019:

  • Samstag, 30. März 2019
    „Mein bester Freund, mein Smartphone und Ich“
    Dozentin: Cordula Kahl, Bildungsreferentin für den Bereich „Kindheit und Medien“ im
    Institut für Medienpädagogik und Kommunikation e.V., MuK Hessen
  • Samstag, 4. Mai 2019
    „Achtung heiß! Notruf 112 – Jetzt kommt die Feuerwehr!“
    Dozent: Tobias Meffert, Feuerwehr Limburg
    Samstag, 15. Juni 2019
    „Zauber der Zahlen“
    Dozent: Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher, Direktor des „Mathematikums“ an der
    Justus-Liebig-Universität, Gießen

Die Vorlesungen dauern jeweils von 11.00 – 12.00 Uhr!

Ort Limburg