Background Image

Stellenausschreibung:
Leitung der Öffentlichkeitsarbeit
mit Projektmanagement (m/w/d)

Die Regionalmanagement Mittelhessen GmbH sucht zum 1. Juni 2024 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung der Öffentlichkeitsarbeit mit Projektmanagement (m/w/d)

(in Vollzeit / 40 Wochenstunden)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie verantworten die Öffentlichkeitsarbeit des Regionalmanagements Mittelhessen und der Marke Mittelhessen. In Ihrer Zuständigkeit liegen die strategische und operative Leitung der PR, Pflege und Weiterentwicklung der Websitefamilie des Regionalmanagements, der Social-Media-Kanäle, der Newsletter sowie von weiteren Online- und Printprodukten. 
    In Ihrer Rolle als Content Creator koordinieren Sie die freiberuflichen, technischen und kreativen Dienstleister und das studentische Social Media-Team. Auf Veranstaltungen und in Gremien vertreten Sie das Regionalmanagement als Stellvertretung der Geschäftsführung und berichten über seine Arbeit.
  • Neben der funktionalen Verantwortung für die Kommunikation dienen Sie als Ansprechperson für das externen Projektmanagement der Projekte „Industriekultur Mittelhessen“ sowie dem BMBF-geförderten MINT-Cluster Mittelhessen (MINTmit).
  • Perspektivisch können die Leitung und Betreuung von weiteren Förderprojekten zu Ihren Aufgaben zählen.

Ihr Profil:

  • Begeisterung für den Wirtschafts- und Hochschulstandort Mittelhessen
    Kompetenzen und Erfahrungen im Bereich Content Creation für Web, Print und Social Media Kompetenzen und Erfahrungen in PR-Arbeit und redaktioneller Planung
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder gleichwertige Ausbildung oder langjährige Erfahrung
  • Erfahrung im Moderieren und Betreuen von Netzwerken oder Projektteams.
  • Sichere Anwendung der gängigen Softwareprogramme (MS Office, Bildbearbeitung, CMS, Social Media) sowie Interesse an CRM-Systemen und weiteren Online-Werkzeugen, u.a. für das Projektmanagement
  • Mindestens gute englische Sprachkenntnisse
  • Gewandtheit und Präzision in der mündlichen und schriftlichen Darstellung
  • Organisatorisches Geschick sowie ein analytisch-konzeptionelles Denkvermögen
  • Persönliche Einsatzbereitschaft, Initiative und Zuverlässigkeit
  • Fähigkeiten zur eigenverantwortlichen Arbeit sowie eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse B erforderlich.

Wir bieten:

  • Einblicke in die Schnittstelle Wirtschaft-Hochschulen-Politik
  • Eine kooperative Tätigkeit in einem kleinen motivierten Team mit flachen Hierarchien
  • Studentische Aushilfen zur Unterstützung der Projektarbeit
  • Einen Arbeitsplatz mit vielseitigen eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit von Home-Office sowie mobilem Arbeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie – das Regionalmanagement Mittelhessen ist Mitglied im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“
  • sowie ein attraktives Gehalt, einen unbefristeten Vertrag, 30 Tage Urlaub und ein RMV-JobTicket.

Mehr Informationen über die Regionalmanagement Mittelhessen GmbH unter
www.mittelhessen.org

Kontakt und Bewerbung:

  • Ausschreibung als Download: PDF (93 kB)
  • Bitte richten Sie Ihre Bewerbungen, inkl. Ihrer Gehaltsvorstellung mit den üblichen Unterlagen bis zum 15. April 2024 an:
    Jens Ihle, Geschäftsführer der Regionalmanagement Mittelhessen GmbH, Georg-Schlosser-Str. 1, 35390 Gießen oder per E-Mail an ihle@mittelhessen.org