Background Image

Termine

In Mittelhessen ist immer etwas los. Und damit Sie sich eine Übersicht verschaffen können, finden Sie in unserem Terminkalender ausgewählte mittelhessische Veranstaltungen aus den Bereichen Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft sowie überregionalen Kultur Highlights. Wenn Sie einen Termin in unserem Kalender veröffentlichen möchten, müssen Sie ein Benutzerprofil anlegen. Sie erhalten dann eine E-Mail und müssen Ihr Profil freischalten. Haben Sie dies gemacht, können Sie sich jederzeit einloggen und sowohl Termine als auch Pinnwandeinträge für eine Veröffentlichung auf der Regionswebsite vorschlagen.

Nächste Termine
28 Mär, 23:00, Gießen
 
Gründer treffen Investoren

Sie suchen alternative Finanzierungsformen oder Geldgeber für Ihre Geschäftsidee oder Ihre Innovation? Die IHK Gießen-Friedberg bringt Sie mit potentiellen Investoren zusammen. Wir bieten ausgewählten kapitalsuchenden Existenzgründer und Unternehmen an unserem Aktionstag die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit (ca. 5 Minuten) ihre Geschäftsideen mehreren potentiellen Investoren vorzustellen. Überzeugt Ihre Kurz-Präsentation (Ihr Pitch), folgt ein ausführlicheres Gespräch mit dem möglichen Kapitalgeber.
Teilnahmevoraussetzung: Teilnahme an der Pitching-Schulung am 6. März 2017 oder eine Bewerbung mit Kurzpräsentation (z.B. Video).
Die Teilnahme am Aktionstag ist kostenfrei, eine Bewerbung ist aber notwendig. Maximale Teilnehmerzahl: 8 TeilnehmerInnen.
Bewerbungsende: 13. März 2017

29 Mär, 13:00, Gießen
 
Unternehmersprechtag Gießen

Vor oder während einer Existenzgründung gibt es viele Fragen zu klären.

Diese können beim nächsten Unternehmersprechtag am Mittwoch, 29. März, angesprochen werden. Den bieten die Wirtschaftsförderungen des Landkreises Gießen und der Stadt Gießen gemeinsam mit Experten der Wirtschaft einen Beratungstag für Inhaber und Geschäftsführer kleiner und mittlerer Unternehmen sowie Existenzgründer an. Ab 14 Uhr können in Einzelterminen im Technologie- und Innovationszentrum Gießen (Winchesterstraße 2) wichtige Details geklärt werden.

29 Mär, 14:00, Gießen
 
Typische Fehler im CE-Prozess – und wie man sie vermeidet

Obwohl sich die meisten Unternehmen mit der CE-Kennzeichnung auseinander gesetzt haben, werden Teilbereiche des CE-Prozesses häufig vernachlässigt, was gravierende Folgen hat. Denn nur wenn wirklich alle erforderlichen CE-Maßnahmen in einer sinnvollen Reihenfolge bearbeitet werden, kann ein rechtskonformes Produkt entstehen. In Anlehnung an ein allgemeines CE-Audit werden in diesem Seminar typische Fehler im CE-Prozess aufgezeigt und diskutiert. Dabei bietet sich auch die Gelegenheit die eigenen CE-Maßnahmen zur Diskussion zu stellen.

 

Termine